Unternehmen

Das Unternehmen DB Elektro- und Produktionstechnik blickt im Jahr 2018 auf 25 Jahre Firmengeschichte zurück.

Seit dem Jahr 2015 beschäftigt sich  der Ingenieurbetrieb mit der Antriebstechnik für Schiebeanlagen im Fensterbau.

Schon im Jahr 2018 wurden Fertigungstechnologien für die Verarbeitung von Glas-Faser-Verbundstoffen (GFK auch Fiberglas genannt) im Fensterbau entwickelt.

Der Umweltgedanke beschäftigt das Unternehmen schon seit vielen Jahren. Mit der Verarbeitung von GFK geht man gezielt den Weg der neuen und nachhaltigen Werkstoffe.

Heute werden Dach- und Fassadenfenster aus dem hochwertigen Werkstoff Glas-Faser-Kunststoff, auch Fiberglas genannt, hergestellt.